Fidor Bank Geschäftskonto

Fidor GeschäftskontoDie Fidor Bank nahm erst 2009 ihren Geschäftsbetrieb auf und startete anfangs nur mit Privatkonten.

Inzwischen bietet die Bank auch ein kostenloses Geschäftskonto für Einzelunternehmen und GmbHs an. Leider wird bisher keine EC Karte zum Konto angeboten. Eine günstige Visa Prepaid Kreditkarte kann jedoch zum Geschäftskonto bestellt werden.

Das Konto ist unserer Meinung nach kein vollwertiges Geschäftskonto, kann jedoch Unternehmen helfen ihre Bankgebühren auf Null zu senken.


Kostenloses Geschäftskonto der Fidor Bank

Anbieter Fidor Geschäftskonto
Kontoführungsgebühren

Keine Kontoführungsgebühr

(Kontonutzung Pflicht: Mind. 10 Transaktionen p. M. sind Voraussetzung)

Kosten je belegloser Buchung 0,00€ - kostenlose Buchungen
Kosten je beleghafter Buchung  / - nicht möglich
Bankkarte  / - nicht möglich
Kreditkarte  VISA Prepaid 24,95€ p.a.
Kostenlos Geld einzahlen X
Filialen
X
Mögliche Unternehmensformen GmbH, e.K., Selbständiger und Freiberufler
Extras
  • Keine Schufaprüfung
  • keine Buchungskosten

 

Kontoeröffnung zum Fidor Firmenkonto

Online Geschäftskonto ohne Gebühren

Die Fidor Bank verzichtet auf eine Kontoführungsgebühr, wenn im Monat mindestens 10 Transaktionen über das Geschäftskonto gebucht werden. Die Fidor Bank will mit dieser Bedingung erreichen, dass eröffnete Geschäftskonten auch tatsächlich genutzt werden. Als Transaktionen zählen z.B. Überweisungen, Geldeingänge, Lastschriften und  Kartenverfügungen. Jeder der ein Unternehmen betreibt und sei es nur im Nebengewerbe, sollte die 10 Transaktionen im Monat leicht schaffen. Ist es aus irgendwelchen Gründen tatsächlich nicht möglich, dass die Mindestanzahl an Transaktionen erreicht wird, sollte man sich nach einer Alternative umsehen (z.B. Holvi).

Bei dem Firmenkonto der Fidor Bank fallen generell keine Buchungskosten an. Sämtliche beleglosen Buchungen sind kostenlos. Beleghafte Buchungen werden von der Bank nicht angeboten. Es können also keine Überweisungen per Brief an die Bank geschickt werden und auch die Einreichung von Schecks ist auf dem Konto nicht möglich.

Sämtliche "online" Vorgänge kostenlos

Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge können selbstverständlich kostenlos ausgeführt werden, allerdings nicht in Papierform, sondern nur über das Online-Bankig. Die Fidor Bank besitzt keine Filialen und kann daher keine Beratung und nur einen etwas eingeschränkten Service anbieten.

Kunden haben aufgrund der fehlenden Filialen keine Möglichkeit kostenlos Bargeld einzuzahlen. Muss dennoch Bargeld eingezahlt werden, so muss dies bei einer anderen Bank gegen Gebühr getan werden. Alternativ müsste man die Einzahlung über sein Privatkonto auf das Geschäftskonto umleiten, was bei zu häufigen Bareinzahlungen jedoch der kontoführenden Bank auffallen kann.

 


Für wen eignet sich das Geschäftskonto der Fidor Bank?

Das Konto ist eines der wenigen kostenlosen Angebot für die Gesellschaftsform GmbH. N26 und die DKB bieten ebenfalls kostenlose Konten an, allerdings nur für natürliche Personen, also Einzelunternehmer (Selbständige bzw. Freiberufler).

Deutlich mehr Gesellschaftsformen werden übrigens von Fyrst akzeptiert. Das Tochterunternehmen der Deutschen Bank bietet ein ebenfalls kostenloses Geschäftskonto an und hat in unserem Test sehr gut abgeschnitten. Die Fidor Bank eröffnet zum Beispiel keine Firmenkonten für die Gesellschaftsformen GbR, KG oder UG an, die jedoch bei Fyrst als Kontoinhaber akzeptiert werden.

Fidor Bank Firmenkonto

Das Geschäftskonto der Fidor Bank kann mit einigen Einschränkungen empfohlen werden. Interessenten muss bewusst sein, dass es sich um ein reines online Konto handelt.

Wer häufiger Bargeld einzahlen muss, eine EC Karte benötigt oder Schecks auf seinem Geschäftskonto gutschreiben lassen möchte, der sollte sich gegen das Fidor Konto entscheiden.Unternehmer, die mit den oben genannten Einschränkungen leben können, erhalten ein gutes Geschäftskonto ohne Kontoführungsgebühren und ganz ohne Buchungskosten.

Man kann das Geschäftskonto der Fidor Bank gut als geschäftliches Zweitkonto nutzen. Unternehmer, die z.B. eine Filialbank für Bareinzahlungen nutzen müssen, können für die Mehrheit ihrer Buchungen das Geschäftskonto der Fidor Bank nutzen und so Kosten sparen.

Die einzige komplett kostenlose Alternative zur Fidor Bank, wenn man ein Geschäftskonto für eine GmbH sucht, wird von Holvi angeboten. Bei dem Geschäftskonto von Holvi zahlt man ebenfalls keine Konto- oder Buchungsgebühr. Anbieter wie Fyrst oder Penta verlangen zumindest ab der einunfünfzigsten Buchung im Monat Gebühren.

Empfehlenswertes Geschäftskonto

Postbank Geschäftskonto

Reduzierte Kontogebühr ab 5.000€ Guthaben im Schnitt

 Filialbank (Beratung, Geld einzahlen)

Erste 6 Monate kein pauschales Kontoführungsentgelt

 Für alle Unternehmensformen

weitere Informationen

Kostenloses Geschäftskonto

 Keine Kontoführungsgebühren und 50 Freiposten

Für Selbständige und juristische Personen

 Inkl. Bankkarte (girocard / V-Pay)

Auch für Kleinunternehmer geeignet

weitere Informationen